In eigener Sache: Layer-Werbung entfernt

On 1. Oktober 2011 by togo

Ab sofort verzichtet die Leopedia auf den Einsatz von Werbe-Layern. Einige von Euch fühlten sich von dieser Art der Werbung gestört – und wir müssen zugeben, auch uns hat es nicht wirklich gefallen. Allerdings gibt es nicht allzu viele Alternativen zu dieser Werbeform, um die Kosten für den Betrieb der Seite aufzufangen. Und um mehr geht es ja nicht.

Von heute an findet Ihr auf der Leopedia also nur noch Adsense-Werbeblöcke zum Klicken, keine Pop-Ups mehr. Wir hoffen, dass Euch das Lesen auf dieser Seite von heute an noch mehr Spaß macht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*