Kein Rechtsklick möglich – warum?

Bisher hatten wir die Leopedia in keiner Weise kopiergeschützt. Das führte dazu, dass unsere Texte und Grafiken gern geklaut wurden – nicht selten wurde dabei der Autor nicht genannt oder sogar verfälscht. Für uns ist so etwas doppelt ärgerlich. Einerseits bedeuten geklaute Texte und Grafiken, dass Ihr nicht mit uns darüber diskutieren könnt. Andererseits kostet uns das Klauen auch Geld – die Leopedia wird mit kleinen Anzeigen wie der folgenden ein wenig gegenfinanziert.

Beispielanzeige:


Wenn unsere Texte und Grafiken anderswo erscheinen, fehlen uns hier die Besucher, die Anzeigen anklicken und so einen (für sie kostenlosen) Beitrag zum Unterhalt dieser Webseite leisten könnten.

Der Schutz vor Rechtsklicks bedeutet, dass jemand, der bei uns klauen will, schon einen gewissen Aufwand an den Tag legen muss, um das zu schaffen. Natürlich ist es nach wie vor möglich, aber eben nicht mehr so leicht. Wer unsere Texte und Grafiken stiehlt, obwohl er auf dieser Seite landete, will uns gezielt schaden. Denn es wäre ja kein Problem, die Adresszeile des Artikels zu kopieren und zu verschicken.

Bitte sei fair und beklau‘ uns nicht. Danke!

Eure Leopedia-Autoren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*