12th Sep

Förmchenklau im (Polizei-)Revier

Hat da etwa das Borussia-Dortmund-Fanzine schwatzgelb.de den Schalker Nachbarn die Sicherheit bei den Spielen versaut? Natürlich nicht. Aber ein bisschen, Quatsch, total seltsam ist es schon, was da gerade im Revier passiert. Auslöser der Polizei-Posse war das Qualifikationsspiel zur Champions League zwischen dem FC Schalke 04 und PAOK Saloniki (das ist der Klub, bei dem […]

20th Jan

So wird 2013 – ein Fußballjahr in Braunschweig und in Niedersachsen

Januar: Der BTSV schafft Arbeitsplätze – bei Sanitätern, Ärzten und beim Röntgenpersonal. Bänder reißen, Knochen knacken, Schädel brummen. Erst verletzen sich Kruppke und Correia. In den letzten Tagen im Trainingslager an der türkischen Riviera erwischt es auch noch Boland, Theuerkauf, Reichel, Ademi und Davari. Um einer Verletzung aus dem Weg zu gehen, mietet sich Domi […]

10th Sep

Heatmap

Letztes Jahr erzählte man sich auf Schalke folgenden Witz: Warum lässt Magath sich jetzt Stalin nennen? Antwort: Damit er menschlicher erscheint! Letzten Montag wurde bekannt, dass es einen entscheidenden Unterschied zwischen Stalin und Magath gibt: Stalin ließ, Befehl Nr. 270, jeden Offizier erschießen, der auf dem Schlachtfeld bei gegnerischem Angriff einen Rückzug machte. Magath hingegen […]

21st Mai
Energie Cottbus achtet auf jeden Penny!

Der wahre DFB-Pokalsieger 2011 kommt…

…für mich nicht aus dem Ruhrpott sondern aus der Lausitz. Denn es war der FC Energie Cottbus, der mit dem VfL Wolfsburg und der TSG Hoffenheim das für mich Schlimmste aus dem Pokal gewofen hat, was die 1. Liga derzeit zu bieten hat. Wenn Energies Ausgleichstreffer kurz vor dem Ende des Halbfinales in Duisburg gegeben […]

07th Mai
Echte unsterbliche Helden bekommen ihr eigenes Bier!

Doppelt unsterblich

Der Mai, der Monat der Entscheidungen. Meisterschalen und Pokale werden überreicht. In finalen Schlachten können Siegtorschützen unsterblich werden: Günter Netzer, DFB-Pokal 1973. Andy Brehme, WM 1990. Oliver Bierhoff, EM 1996. Lars Ricken, Champions League 1997. Thomas Piorunek, Regionalliga Nord 2002. In seltenen Fällen erreichen Spieler, wovon selbst der Highlander nur träumen darf: Sie werden doppelt […]